Dirs [=Directors]schließen

Lennart Selle

Ab zur Arbeitsprobe!
Von Bielefeld gelangte Lennart Selle über Nürnberg, Berlin, Dortmund, Köln, Kapstadt und Los Angeles 2013 in seine Wahlheimat Hamburg. Durch jahrelange Erfahrung als Cutter, Kameramann und Regisseur hat er den Blick fürs Detail und den technischen Sachverstand für ästhetisch hochwertige, aussagekräftige Bilder.




Hubert Schulze Hobeling

Ab zur Arbeitsprobe!
Hubert Schulze Hobeling ist von Haus aus Journalist, ein riesiger Pferde-Fan und nebenbei trainiert er Jugend-Fußballmannschaft. Wie kaum ein anderer versteht er sich darauf mit Laien zu arbeiten, die zum ersten Mal vor laufender Kamera sprechen.




Fabian Krumwiede

Ab zur Arbeitsprobe!
Aus Citizen Kane zu zitieren oder über Fritz Lang zu philosophieren, überlässt Fabian Krumwiede anderen. Er ist ein riesiger Filmfan und wer Genaueres darüber erfahren möchte, muss ihn schon persönlich fragen.




Dino Fetzer

Ab zur Arbeitsprobe!
Direkt nach seinem Regiestudium an der Filmakademie Ludwigsburg gewann Dino Fetzer den London International Advertising Award. Seitdem hat er für zahlreiche große Werbeagenturen und Brands gearbeitet, darunter Saatchi & Saatchi, BBDO, J Walter Thompson, Coca Cola, Mercedes, Ducati und Mini.




Chris Scherer

Ab zur Arbeitsprobe!
Chris Scherer arbeitet seit 1999 als Regisseur im Bereich Image/Werbefilm. Neben Autos haben es ihm vor allem skurrile Geschichten mit starken Charakteren angetan.




Hardi Sturm

Ab zur Arbeitsprobe!
Ausgebildet an der Schauspielschule Bremen und an der IFS in Köln, Kamera-Stipendium in Los Angeles, preisgekrönte Autorenschaften und Regiearbeiten für Theater und Film.




Christian Boerner

Ab zur Arbeitsprobe!

Christian Boerner ist Vollblut-Filmemacher: gelernter Videoeditor, Director of Photography und Regisseur. Den Schwerpunkt seines Schaffens bilden Imagefilme, aber auch mit Musikvideos kennt er sich bestens aus. Sein Stil kurz beschrieben: starke Bilder in lebhaften und emotionalen Szenerien.




Michael Rittmannsberger

Ab zur Arbeitsprobe!
Kino und Storytelling spielen in der Arbeitsweise von Michael Rittamsnnberger eine entscheidende Rolle. Für Auftraggeber wie BMW, L’Oréal, die Raiffeisen Bank oder Greenpeace hat der in Wien und Berlin ansässige Regisseur bereits cinematographische Erlebniswelten erschaffen.




Marco Gadge

Ab zur Arbeitsprobe!
Marco Gadge lebt in Leipzig und begeistert als Regisseur sowohl durch Imagefilme, z.B. für den Computerhersteller Bluechip, als auch mit zahlreichen fiktionalen Projekten, wie Das Paket, Hiob oder Die weiße Mücke.




Jan Bolender

Ab zur Arbeitsprobe!
Schon sein Diplomfilm mit dem Titel 7 hatte eigentlich alles, was ein abendfüllender Blockbuster braucht: eine Bombe, ein paar Terroristen, einen alkoholabhängigen Philosophen, Sport, einen Priester.




Jan Bolenderschließen

Ab zur Arbeitsprobe!
Von Bielefeld gelangte Lennart Selle über Nürnberg, Berlin, Dortmund, Köln, Kapstadt und Los Angeles 2013 in seine Wahlheimat Hamburg. Durch jahrelange Erfahrung als Cutter, Kameramann und Regisseur hat er den Blick fürs Detail und den technischen Sachverstand für ästhetisch hochwertige, aussagekräftige Bilder.

Lennart Selleschließen

Ab zur Arbeitsprobe!
Hubert Schulze Hobeling ist von Haus aus Journalist, ein riesiger Pferde-Fan und nebenbei trainiert er Jugend-Fußballmannschaft. Wie kaum ein anderer versteht er sich darauf mit Laien zu arbeiten, die zum ersten Mal vor laufender Kamera sprechen. (mehr …)

Hubert Schulze Hobelingschließen

Ab zur Arbeitsprobe!
Aus Citizen Kane zu zitieren oder über Fritz Lang zu philosophieren, überlässt Fabian Krumwiede anderen. Er ist ein riesiger Filmfan und wer Genaueres darüber erfahren möchte, muss ihn schon persönlich fragen. (mehr …)

Fabian Krumwiedeschließen

Ab zur Arbeitsprobe!
Direkt nach seinem Regiestudium an der Filmakademie Ludwigsburg gewann Dino Fetzer den London International Advertising Award. Seitdem hat er für zahlreiche große Werbeagenturen und Brands gearbeitet, darunter Saatchi & Saatchi, BBDO, J Walter Thompson, Coca Cola, Mercedes, Ducati und Mini. (mehr …)

Dino Fetzerschließen

Ab zur Arbeitsprobe!
Chris Scherer arbeitet seit 1999 als Regisseur im Bereich Image/Werbefilm. Neben Autos haben es ihm vor allem skurrile Geschichten mit starken Charakteren angetan.
(mehr …)

Chris Schererschließen

Ab zur Arbeitsprobe!
Ausgebildet an der Schauspielschule Bremen und an der IFS in Köln, Kamera-Stipendium in Los Angeles, preisgekrönte Autorenschaften und Regiearbeiten für Theater und Film. (mehr …)

Hardi Sturmschließen

Ab zur Arbeitsprobe!

Christian Boerner ist Vollblut-Filmemacher: gelernter Videoeditor, Director of Photography und Regisseur. Den Schwerpunkt seines Schaffens bilden Imagefilme, aber auch mit Musikvideos kennt er sich bestens aus. Sein Stil kurz beschrieben: starke Bilder in lebhaften und emotionalen Szenerien.

Christian Boernerschließen

Ab zur Arbeitsprobe!
Kino und Storytelling spielen in der Arbeitsweise von Michael Rittamsnnberger eine entscheidende Rolle. Für Auftraggeber wie BMW, L’Oréal, die Raiffeisen Bank oder Greenpeace hat der in Wien und Berlin ansässige Regisseur bereits cinematographische Erlebniswelten erschaffen. (mehr …)

Michael Rittmannsbergerschließen

Ab zur Arbeitsprobe!
Marco Gadge lebt in Leipzig und begeistert als Regisseur sowohl durch Imagefilme, z.B. für den Computerhersteller Bluechip, als auch mit zahlreichen fiktionalen Projekten, wie Das Paket, Hiob oder Die weiße Mücke. (mehr …)

Marco Gadgeschließen

Ab zur Arbeitsprobe!
Schon sein Diplomfilm mit dem Titel 7 hatte eigentlich alles, was ein abendfüllender Blockbuster braucht: eine Bombe, ein paar Terroristen, einen alkoholabhängigen Philosophen, Sport, einen Priester. (mehr …)